Autoversicherung der Aachen Münchener

Die Aachen Münchener ist eine Versicherungsgesellschaft, die seit Jahrzehnten in Deutschland ihren festen Platz hat und etabliert ist. Die Beratung und der Service bei der Aachen Münchener wird großgeschrieben. Es können sämtliche Versicherungen über die Aachen Münchener abgeschlossen werden. Aber auch die Bereiche Kapitalanlage und Bausparen werden abgedeckt.

Eine sehr wichtige Versicherungsparte sind die Kfz-Versicherungen. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist in Deutschland als Pflichtversicherung vorgeschrieben. Das heißt, Fremdschäden werden durch diese übernommen. Bei der Aachen Münchener ist darin die Fahrer Plus enthalten, was bedeutet, dass der Fahrer genauso wie seine Mitfahrer abgesichert ist und verschiedene Leistungen übernommen werden. Die meisten, die ein Fahrzeug versichern, entschließen sich jedoch eine Kaskoversicherung abzuschließen. Hier hat man bei der Aachen Münchener die Wahl zwischen dem Paket Basis und Optimal. Beim Paket Basis wird das Fahrzeug im Schadensfall in einer der Partnerwerkstätten repariert. Das Paket Optimal bietet darüber hinaus weitere Leistungen im Schadensfall, so zum Beispiel die Zahlung des Neuwagenpreises bis zu 24 Monate und die Schadenübernahme bei Zusammenstößen mit allen Tieren. Ebenfalls ist beim Optimal-Paket ein Rabattschutz vorhanden, sodass der Versicherte drei Schäden frei hat, ohne das eine Rückstufung erfolgt. Auch Sonderausstattungen des Fahrzeugs sind mit versichert. Die Kaskoversicherungen, also Teilkasko- und Vollkaskoversicherung sind mit verschiedenen Selbstbeteiligungsbeträgen möglich, aber natürlich auch ohne. Ein Schutzbrief Plus kann in diese Versicherungen kostengünstig mit aufgenommen werden. Dieser Schutzbrief übernimmt einige weitere Kosten in einem Schadensfall.

Eine weitere Autoversicherung der Aachen Münchener ist durchaus interessant, wenn junge Erwachsene zwischen 18 und 23 Jahren die Autos der Familie fahren. Mit einem Festpreis können die jungen Leute alle Fahrzeuge im Familienbesitz fahren. Dazu gehören sogar die Fahrzeuge der Großeltern oder Geschwister. Es fallen hier keine Mehrbeiträge für die Mitbenutzung an, wie das häufig bei anderen Versicherungen der Fall ist.

Natürlich können auch weitere Leistungen rund um die Autoversicherung bei der Aachen Münchener versichert werden, zum Beispiel verschiedene Schutzbriefe, wie die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung.